10.000 Euro beim Raiffeisen-Gewinnsparen gewonnen

17.09.2014

Beim beliebten Gewinnsparen der Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG zog Karin Buchholz aus Eckental das große Los. Bei der August-Gewinnspar-auslosung gewann sie den Hauptgewinn in Höhe von 10.000 Euro.

Frau Buchholz konnte ihr Glück gar nicht fassen, als ihr Kundenberater Jürgen Schüssel die freudige Nachricht übermittelte.

Im Kompetenz-Zentrum Eschenau hat nun in einer kleinen Feierstunde Marktbereichsleiter Stefan Benecke zusammen mit Vorstand Rainer Lang und Kundenberater Jürgen Schüssel den symbolischen Scheck und einen Blumenstrauß  an die glückliche Gewinnerin übergeben.

Karin Buchholz wird ihren überraschenden Geldgewinn für einen Urlaub mit der ganzen Familie verwenden.