Die 5.000ste “1. FCN VR-SparCard“ bei den Vereinigten Raiffeisenbanken

19.11.2014

Frau Lisa Birkner aus Heroldsberg ist die 5.000ste Inhaberin einer 1.FCN VR-SparCard der Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG. Sie hat sich damit für die sichere Geldanlage für echte Club-Fans mit Zinsplus bei Heimspielpunkten entschieden.

Die symbolische Übergabe der 5.000sten “1. FCN VR-SparCard“ fand an einem besonderen Ort statt:

1. FCN Profi Javier Pinola und Geschäftsstellenleiter Markus Spath von den Vereinigten Raiffeisenbanken überreichten ihr bei strahlender Herbstsonne im Nürnberger Tiergarten zusätzlich Eintrittskarten für das Derby 1. FCN – SpVgg Greuther Fürth und 100 Euro Zusatzguthaben für ihr 1.FCN VR-SparCard-Konto.

Danach konnte sie gemeinsam mit den Gewinnern des 1. FCN-VR-SparCard-Gewinnspiels „Mit Pino zu Pino“ dem sympathischen Clubspieler bei der eigenhändigen Fütterung von Tapirdame „Pinola“ und Pinguin „Pino“ zusehen. Anschließend blieb noch genügend Zeit für einen ausgiebigen Rundgang im Tiergarten.