Einblick ins Bankwesen gewonnen

18.08.2014

Zum Schuljahresende besuchten rund 30 Schüler/Innen von zwei neunten Klassen des Gymnasiums Eckental das Kompetenz-Zentrum Heroldsberg der Vereinigten Raiffeisenbanken.

Nach der Begrüßung durch Geschäftsstellenleiter Andreas Ledig wurde ihnen der Servicebereich ausführlich erklärt. Weiter ging es mit einer Führung durch das ganze Bankgebäude. Zum Abschluss durften die Schüler auch einen Blick in die Tresoranlage mit den Kundenschließfächern werfen. Informationen aus erster Hand zu den Themen Bankausbildung, Börse und Schuldenprävention rundeten den Vormittag ab.

In der Pause gab es eine kleine Stärkung von den Vereinigten Raiffeisenbanken.