Ehrungen bei den Vereinigten Raiffeisenbanken

02.11.2015

Simone Schönhöfer und Ingmar Konheiser wurden von den beiden Vorständen Wolfgang Holler und Rainer Lang für 25-jährige Betriebstreue geehrt.

Beide Jubilare absolvierten ihre Ausbildung bei den Vereinigten Raiffeisenbanken, Simone Schönhöfer bei der damaligen Raiffeisenbank Gräfenberg-Forchheim, Ingmar Konheiser bei der Raiffeisenbank Eschenau.

Simone Schönhöfer war nach ihrer Ausbildung zunächst einige Jahre in der Geschäftsstelle Igensdorf tätig und für Service, Bedienung und Beratung zuständig. Danach war sie in der Geschäftsstelle Ermreuth eingesetzt. Seit September 2008 hat sie die Leitung der Geschäftsstelle Hiltpoltstein übernommen.

Ingmar Konheiser war nach seiner Ausbildung kurze Zeit in der Kreditsachbearbeitung. Bereits 1994 wechselte er in den EDV-Bereich, seiner beruflichen Heimat, in der er heute noch tätig ist.

Die beiden Vorstände bedankten sich bei den Jubilaren im Rahmen einer kleinen Feier für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Im Rahmen dieser Feierstunde wurde auch die Kundenberaterin Nadine Baier für ihre 10-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Nadine Baier ist jetzt in der Geschäftsstelle Nürnberg-Nord tätig.