„Nein“ sagen ist cool…

29.10.2014

Die sechsten Klassen des Forchheimer Ehrenbürg Gymnasiums erlebten höchst unterhaltsame und lehrreiche Unterrichtseinheiten. Finanziell unterstützt von den Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG klärte die  Sucht- und Drogenprävention Oberfranken e.V. wieder unter dem Motto „Seid stark und sagt nein“ über die Gefahren von Alkohol- und Nikotinkonsum auf. Mit von der Partie: Nachwuchsspieler Dino Dizdarevic aus dem erweiterten Kader der Brose Baskets Bamberg. Er beantwortete gut gelaunt Fragen der Schüler und stellte klar: „Ich bin Sportler – Drogenkonsum kommt für mich nicht in Frage“.