Vereinigte Raiffeisenbanken unterstützen Hospizverein Eckental mit Umgebung e.V.

19.10.2016

Rainer Lang, Vorstand der Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG, übergab an die Vertreter des Hospizvereins Eckental mit Umgebung e.V. einen Scheck in Höhe von 1000 Euro. Mit dieser Spende würdigen die Vereinigten Raiffeisenbanken das Engagement und die ehrenamtliche Arbeit des Hospizvereines in den letzten 15 Jahren und unterstützen den Umzug des Hospizvereins in die neuen Büro- und Geschäftsräume in der Ambazacstraße 10 in Eschenau. Dort wird ab Januar 2017 ein neuer Ausbildungskurs für ehrenamtliche Hospizbegleiter starten. Somit wird neben der räumlichen Situation auch die personelle Ausstattung weiterentwickelt. Freudig nahm Hospizbegleiter Günter Fink den symbolischen Scheck entgegen.